Log in Become a Member

Am 18. und 19. September 2020 finden im FourSide Plaza Hotel Trier die 133. Prädikatswein-Versteigerung und die 2. Versteigerung der VDP.Grossen Gewächse statt. Das teilt die Vereinigung GROSSER RING VDP.Mosel-Saar-Ruwer mit.

Insgesamt werden laut der Pressemitteilung 952 Flaschen VDP.Grosse Gewächse und 11.949 Flaschen Prädikatsweine versteigert. Die Präsentation der Weine erfolgt am Donnerstag, 17. September, die Versteigerung selbst am Freitag, 18. September.

Da die einzelnen Veranstaltungsteile aufgrund der aktuell geltenden Hygieneregeln wegen der Corona-Pandemie nur für eine kleine Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden können, wird die Versteigerung des VDP.Mosel-Saar-Ruwer per Live-Stream auf dem Youtube-Kanal „VDP Weingueter“ übertragen. Gebote können bei allen zugelassenen Weinkommissionären, den mitwirkenden Weingütern oder bei der Geschäftsstelle des VDP.Mosel abgegeben werden; nähere Informationen sind im Internet unter www.vdp-mosel.de oder www.vdp.de erhältlich.

Auch in diesem Jahr versteigert der GROSSE RING im Rahmen des Events eine Charity-Weinkiste, diesmal zugunsten des Familienzentrums Fidibus in Trier.

Schneller und effizienter wird die Veranstaltung nach Angaben der Organisatoren durch die Kooperation des VDP.Mosel und der Universität Trier, die gemeinsam ein Versteigerungsprogramm entwickelt haben, um die Vorbereitung zu verbessern und das Bieterverfahren zu beschleunigen. So haben die Kommissionäre beispielsweise die Möglichkeit, ihren langjährigen Kunden einen Account freizuschalten, so dass diese aus aller Welt die individuellen Gebote übermitteln können.

(CS / Pressemitteilung; Bild: VDP.Mosel-Saar-Ruwer)

EVENTS NEAR YOU